Nach dem Verschwinden

Verena Lercher
Verena Lercher
Verena Lercher

Wir müssen vom Ende her zum Ende hin erzählen.
(Ilse Aichinger)

Leben, geboren werden, existieren müssen.
Nach dem Verschwinden ist ein fiktiver Diaolg mit Ilse Aichinger.


Autorin & Regie: Christine Nagel


Musik: Peter Ehwald und Andreas Pichler

Produktion: Rundfunk Berlin-Brandenburg / ORF


Von der Deutschen Akademie der Künste zum Hörspiel des Monats gewählt.